Vita

bis heute

  • Geschäftsführung von “Peter Scharff – Kulinarische Kompetenz”
  • SWR TV-Pâtissier in der Sendung “Kaffee oder Tee” seit 2001 (über 350 Sendungen)

2007

  • Gründung der Firma “Kulinarische Kompetenz”
  • Einführung des “Corporate Food” (Corporate Food)
  • Kreation des Küchenstils “Cuisina herba barone” mit Kräutergärtner Bernd Simon

2005

  • Koch des Monats Juni im “FEINSCHMECKER”

2004

  • Platz 25 in Deutschland bei „Gastrotel“
  • 16 Punkte im „Gault Millau“, 3,5 F beim “FEINSCHMECKER”, 3 Bestecke im „Aral Schlemmer-Atlas“, 4 Hauben im „Bertelsmann Reiseführer“
  • 6 Jahre kontinuierlich mit einem Stern im „Guide Michelin“ vertreten

2001

  • 1. Stern im „Guide Michelin“ – Verleihung bereits 5 Monate nach der Neueröffnung des Landhotels Wartenberger Mühle
  • 2. Platz beim Aufsteiger des Jahres 2001 “FEINSCHMECKER”

2000

  • Bester Fischkoch Deutschlands (WM-Qualifikationsfinale)
  • Ausbildung bei zwei Koch-Koryphäen: Harald Wohlfahrt (Traube Tonbach, Baiersbronn) und Dieter Müller (Schlosshotel Lerbach, Bergisch Gladbach)

1991 – 2000

  • Berufserfahrung in zahlreichen Stationen im In- und Ausland u. a.: Frankfurt, Barcelona, Hamburg, Gstaad (CH), Schönried (CH) und New York

1989 & 1991

  • Abschluss der Kochlehre und der Konditorlehre