Philosophie

Das A und O beginnt mit Q: Qualität!

Meine langjährige Erfahrung hat mich eines gelehrt: „Keine Kompromisse, wenn es um die Qualität geht!“ Diese kulinarische Versicherung gebe ich Ihnen allen, egal ob Sie Privat- oder Firmenkunde sind! Unabhängig davon, ob es sich um Showkochen, Rezeptentwicklung, Fotoshooting, klassisches oder innovatives Catering handelt.

Für die Umsetzung meines hohen Qualitätsanspruches kaufe ich nur hochwertige, möglichst frische Lebensmittel und umgebe mich ausschließlich mit ausgewiesenen Fachleuten und der neuesten Küchentechnik.

Der Respekt vor jedem Produkt, vom einfachen Hühnerei bis zum wild geangelten „Loup de Mer“ aus der Bretagne, ist für mich elementar. Ebenso die Liebe zum Detail und absolute Leidenschaft bei der Verarbeitung der Produkte.

Ich schätze hochwertige regionale Grundprodukte und kurze Transportwege. Man kann zwar nicht alle Topprodukte in Deutschland finden, aber mittlerweile doch sehr viele.

Gesundes Bewusstsein!

Vor 3 Jahren bin ich aus Überzeugung in die Vereinigung „Slow Food“ eingetreten, um die artisanal, also mit großer Sorgfalt, eigenständig und unter Nutzung eigener Rohstoffe, hergestellten Produkte und ihre Erzeuger zu unterstützen!

Logo Slow Food DeutschlandMehr Informationen erhalten Sie gerne unter www.slowfood.de

 

Unser Berufsstand wird immer mit kulinarischen Hochgenüssen und damit unterschwellig auch mit Überfluss in Verbindung stehen. Deshalb haben sich einige Köche und Restaurateure entschieden, die Schattenseiten des Lebens nicht zu vergessen. Wir gründeten mit der „Fußballmannschaft der Spitzenköche und Restaurateure e.V.” einen eingetragenen Verein. Mit Spenden von mittlerweile über 300.000 € konnten wir schon vielen Kindergärten, öffentlichen Einrichtungen, Hospizen u. a. helfen!
Mehr Informationen erhalten sie gerne unter www.fussballkoeche.de